Torkelnde EU: Jean-Claude Juncker schwer krank oder sturzbetrunken?

JFB

Von Jürgen Fritz, Do. 12. Jul 2018

Er verkörpert die EU wohl mehr als jeder andere: der Präsident der Europäischen Kommission, das Oberhaupt der Exekutive, vergleichbar mit den nationalen Regierungschefs, Jean-Claude Juncker. Der ehemalige luxemburgische Finanz- und Premierminister gilt schon länger als dem Alkohol nicht wenig zugeneigt und das nicht nur nach Feierabend. Doch was er sich nun geleistet hat, scheint alles bisher Dagewesene nochmals in den Schatten zu stellen. Aber sehen Sie selbst.

Warum kann Juncker kaum noch gehen oder stehen?

Eigentlich wollten die Bündnispartner auf ihrem Nato-Gipfel in Brüssel Stärke und Geschlossenheit demonstrieren. Alle waren sie gekommen: der US-amerikanische Präsident Donald Trump, NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, EU-Ratspräsident Donald Tusk, die deutsche Kanzlerin, der französische Staatspräsident Emmanuel Macron usw. usf. Und natürlich der Präsident der Europäischen Kommission, quasi der Regierungschef derEU.

Doch der schien sich schon vor dem gemeinsamen Abendessen der Staats- und Regierungschefs am Mittwochabend in einem seltsamen Zustand

Ursprünglichen Post anzeigen 346 weitere Wörter

Werbeanzeigen