Mit den ÖR und GEZ sitzen Deutsche und Türken in der letzten Reihe

SKB NEWS

Wer hätte das gedacht? Die linksgespülten Öffentlich Rechtlichen Sendeanstalten bringen mit ihren zwangsfinanzierten Inhalten jetzt auch die Türken in Deutschland auf die Palme. Integration mal anders:

Der Komiker Jan Böhmermann hat sich in seiner Sendung erneut über den türkischen Präsidenten Recep Erdogan lustig gemacht. Seine Witze (Satire) über die erste türkische Autoproduktion im Land, die Erdogan ausdrücklich politisch unterstützt, kamen natürlich nicht gut bei unseren Mitbürgern an, sie wissen schon: „die die schon länger unter uns leben“.

Das peinliche Schmähgedicht, von Witzbold Jan Böhmermann in seiner Sendung den Zuschauern als Satire verkauft, klingelt uns noch in den Ohren und es hatte ja auch ein Nachspiel. Der Staatschef zog wie wir wissen gegen den ZDF-Moderator vor Gericht. Böhmermann trug dazu bei, dass sich die Beziehungen zwischen Deutschland und der Türkei dramatisch verschlechterten, es brach sogar eine diplomatische Krise aus, die bis heute anhält. Das hatten die Strategen aus dem schwarzrotgrüne Parteieneinheitsblock…

Ursprünglichen Post anzeigen 340 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s