Merkels neuer Beruf: Grubenjunge

Schlüsselkindblog

Merkel will nun definitiv im Hinterteil von Erdogan wohnen. 

Merkel ist also fest entschlossen: Die Fürstin der Finsternis, sog. Dr. Angela Merkel (noch Bundeskanzlerin ) möchte nun endgültig und für alle Zeit in das osmanische Hinterstübchen des türkischen Nachwuchsdiktators und Kronprinz-Kalifen Erdolf Hitlogan einziehen. Erdogans hart geführter Wahlkampf, den er für die in Deutschland lebenden Türken trotz Verfassungswidrigkeit durch abgesandte türkische Politiker durchführen  wollte, rüttelte an dem deutsch-türkischen Verhältnis, da ihm dieses Vorhaben aufgrund Sicherheitsgründen untersagt wurde, berichtete das AbendblattGrund genug für den hitzigen Osmanen, Deutschland Nazi-Methoden vorzuwerfen. Wäre diese Beleidigung nicht Anlass,  die EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara endgültig zu beenden und der Türkei, die geradewegs in eine islamische Diktatur steuert, den Rücken zu kehren? Nein, das kleine devote Merkelchen schlägt stattdessen für immer ihr Kanzlerzelt im Arsch von Erdogan auf. 

Foto: pinterest Die deutsche Pflaume aus Berlin prostituiert sich für den türkischen Kalifen /Foto: pinterest

Offensichtlich ist dies der…

Ursprünglichen Post anzeigen 145 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s