Friedensnobelpreis für Erdogan? – „Wir sind die Hüter des Friedens und wir sind die Hüter der Freiheiten“

Schlüsselkindblog

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ist davon überzeugt, sein Land sei der „Hüter des Friedens und der Freiheiten“

„Wir sind die Hüter des Friedens, wir sind die Hüter der Freiheiten“, sagte Erdogan im Laufe eines Auftritts in der Stadt Diyarbakır,  berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Der türkische Staatschef versucht derzeit, im Vorfeld des Referendums über die Erweiterung der Befugnisse des Präsidenten, tatsächlich auch die Unterstützung von der kurdischen Bevölkerung zu erhalten.

Das Referendum selbst ist für den 16. April terminiert. Die Bürger des Landes sollen darüber abstimmen, ob die jetzige Regierungsform von einer parlamentarischen in eine präsidiale wechseln soll und der Staatspräsident somit dann auch mehr Macht erhalte.

Das der „Hüter des Friedens und der Hüter der Freiheiten“ in Kürze sogar mit dem Friedensnobelpreis bedacht werden soll, selbst Massenmörder und Ex-Präsident der USA, Barak Obama wurde diese Ehre zuteil, muss nicht nur ein Gerücht bleiben. Erdogans Anhänger wirds freuen.

Ursprünglichen Post anzeigen 18 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s