NeoFaschisten vergiften Hunde einer AfD-Kandidatin

In Deutschland spielt sich dieser Tage Unglaubliches ab. Während ungefährliche Andersdenkende und politische Gegenparteien von den Linksgrüngesinnten, die weitherzige Toleranz predigen und offene Grenzen für kriminelle und gewalttätige Menschen fordern, stigmatisiert und denunziert werden, regieren Banden von Verbrechern aus dem muslimischen Kulturkreis die Straßen Deutschlands, die von den NeoFaschisten verteidigt und verharmlost werden.

Werbeanzeigen