Nato, Nazis und der Brexit

Jasminrevolution

NATOmap NATO: Blau. Lila, gelb, grün: Beitrittskandidaten

Gilbert Perry

Ein Brexit würde die Nato destabilisieren, Gladio schwächen. Nervöse Börsen, blasse Spitzenpolitiker, ein undurchsichtiger politischer Mord zum genau richtigen Zeitpunkt, um die Brexit-Befürworter zu diskreditieren: IndenletztenhektischenTagenderKampagne, bevor die Britenheuteentscheiden, obsieinderEuropäischenUnionbleibenscheinen dieNazisüberall zu sein zumindestinderPhantasieundRhetorikin Großbritannien. TheIntercept macht sich Gedanken zum hysterischen Hühnerhaufen Europa (meint die EU und vergisst mal wieder Russland). Und jetzt greift auch noch Donald Trump ein.

Dietonangebende Stimmewar im letztenMonatBorisJohnson,ehemaligerBürgermeistervonLondon und Gesicht der Brexit-Fans. Er hofft, dass einTriumphderKampagneihn vonPremierministerDavidCameron (Konservative) befreien könnte. Boris Johnsonsagte, dassdasultimativeZieldeseuropäischenProjektsEuropauntereinereinzigenRegierung,einTraummit

Ursprünglichen Post anzeigen 710 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s